Nachlese

Am Wochenende gibt es wieder Kunst in Haan-Gruiten (Dorf)

25. Juni 2019

Es war ein heißes Wochenende in Gruiten-Dorf, doch trotz der hochsommerlichen Temperaturen freuten sich die kunstinteressierten Gäste auf eine abwechslungsreiche Ausstellung in den alten Gemäuern des Haus am Quall.

,,Rock am Stock” für die Beine und die Augen

25. Juni 2019

Einmal im Jahr kommt Bewegung in das Bürgerhaus in Hochdahl. Die ,,Old Bones” lassen es so richtig krachen, von den Beatles bis zu Deep Purple reicht ihr Repertoire. Diesmal präsentierte unser Künstlerin Bianca Schulz auch auch etwas für die Augen, nämlich ihre einzigartige Kunst…

Die original NEANDERARTgroup Kunstaktie für Klaudia Zepuntke

3. Juni 2019

Sie ist Bürgermeisterin der Stadt Düsseldorf und sie nimmt ihr Amt und den Kontakt zu den Bürgern Ernst. Immer ein offenes Ohr, ein Lächeln oder ein nettes Gespräch mit den Bürgern der Stadt macht Sie sehr sympatisch.
Daher überreichte die NEANDERARTgroup ihr eine der begehrten original Kunstaktien mit zwei Kunstwerken.

Erfolgreiche Eröffnung der ART-fabrik mitten in Erkrath

7. Mai 2019

Am Samstag, den 4. Mai 2019 war es soweit!
Mit der ersten Vernissage öffnete die ART-fabrik an der Schlüterstraße in Erkrath ihre Eisentore. Alle Spaten der bildenden Kunst erwartete die über 200 kunstinteressierten Besuchern in Flair von alten Fabrikhallen.
Das Ausstellungsformat konnte durch das schwedische Unternehmen Catella Project Management realisiert werden, die Anfang 2020 auf dem Gelände die ,,Düssel-Terassen” ein Wohnquartier, errichten wird.
Bis dahin gibt es Kunst und Kultur mit vierwöchigem Wechsel, Workshops, Foto-Shootings und vieles mehr.
Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag von 15:00 – 18:00 Uhr und nach Vereinbarung

Große Kunst im Foyer der Erkrather Stadthalle

6. Mai 2019

Zur letzten QuickART würde es großformatig im Foyer der Erkrather Stadthalle. Mirko Blum hatte mal eben ein paar seiner Bilder vorbeigebracht und da mussten wir uns mit der Präsentation schon etwas einfallen lassen.
Aber die PopART Ausstellung kam bei den Besuchern sehr gut an und auch der Kabarettist Florian Schröder gefiel die Kunst zu seinem Bühnenprogramm ,,Ausnahmezustand”.

Die feinen Unterschieden zeigen sich bei der QuickART

25. März 2019

Die zweite QuickART stand unter dem Titel ,,Der feine Unterschied” und präsentierte die beiden Künstlerinnen Inge Appelgren und Sonja Zeltner-Müller, die von ihrem malerischen Stil sehr unterschiedlich sind.
Im Foyer der Stadthalle Erkrath konnten sich die Besucher selber ein Bild machen und mit den Künstlerinnen ins Gespräch kommen.

Heute endete unsere 8 wöchige Jubiläumsausstellung in der Kreispolizeibehörde

27. Februar 2019

Viel Beachtung fand unsere Gruppenausstellung zum 10jährigen Jubiläum der NEANDERARTgroup in der Kreispolizeibehörde in Mettmann. Ehemalige und jetzige Mitglieder präsentierten eine große Bandbreite ihrer Kunst in den hellen Räumlichkeiten und zogen viele Besucher an. Für alle die es dennoch nicht geschafft haben, hier noch einmal ein paar Impressionen.

Day & Night im Foyer der Erkrather Stadthalle

9. Februar 2019

Die QuickART im Februar stand unter dem Titel Day & Night. Inge Appelgren und Sylvia Evans freuten sich über fast 400 Besucher, die zu dem Theaterstück auch die Kunst im Foyer der Erkrather Stadthalle genießen wollten.

Zu Gast in der Kunstakademie in Düsseldorf

9. Februar 2019

Es gehört schon zur guten Tradition, dass die Mitglieder der NEANDERARTgroup beim Rundgang in der Kunstakademie Düsseldorf einen Blick auf die aktuellen Trends in der Kunstszene werfen. Auch in diesem Jahr gab es echte Highlights und Hingucker, nette Gespräche mit den Kunststudenten verbunden mit einem Absacker auf der Ratinger Straße.

Der Wettergott muss ein Kunstfreund sein

12. September 2018

Nachdem im letzten Jahr das Wetter eine ART in the Park nicht zuließ, hatten die Künstlerinnen und Künstler dieses Jahr viel Glück. Bei angenehmen Temperaturen und über 20 ausstellenden Künstlern, kamen viele Besucher zum Kunstspaziergang. Es wurde gestaunt, mit den Künstler gesprochen und das ein oder andere Kunstwerk hat dann auch ein neues Zuhause gefunden. Wir sagen vielen Dank an alle, die diese Ausstellung zu etwas besonderen bemacht haben…

Nächste Einträge »