Künstler

Gruppenausstellung zur WOGA in Wuppertal

16. Oktober 2020

Erstmal präsentiert sich die NEANDERARTgroup in einer großen Gruppenausstellung in Wuppertal. Unter dem Titel ,,Kunstrichtungen” nehmen wir am ersten Wochenende dem 31.10. + 1.11. an der WOGA (Wuppertaler offene Galerien und Ateliers) teil. Die Ausstellung geht insgesamt bis zum 31. Januar 2021 in den Räumlichkeiten des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes, Loher Str. 7, 42283 Wuppertal

Noch drei tolle Künstlerinnen und Künstler kommen zu uns

13. Oktober 2020

Mit Gabriele Weide, Melanie Joosten und Benjamin Manderla ist das Team für 2021 nun entgültig komplett. Drei Künstler mit unterschiedlichen künstlerischen Betätigungsfeldern Malerei, Objekte, Fotografie und Holzskulpturen erweitern unsere Vielfalt. Wir freuen uns auf euch, herzlch willkommen.

Es dreht sich um Kunst – Herbstausstellung in Erkrath

10. Oktober 2020

Das Jahr hatte viele Künstler in ihrem Atelier gefesselt und es entstanden viele neue Werke. Einige davon sind jetzt in der Begegnungsstätte in Erkrath zu sehen, unter anderem Von Inge Appelgren, Marion Jansen, Sonja Zeltner-Müller und Ulli Schutkin…

Neue Kunst in der Begegnungsstätte

5. Oktober 2020

Auch die Begegnungsstätte in Erkrath wurde von den Einschränkungen der Coronapandemie nicht verschont und daher kann die neue Ausstellung erst jetzt präsentiert werden. Ab Samstag, den 10. Oktober heißt es dann ,,es dreht sich um Kunst”

Starke Vernissage mit cooler Musik

30. September 2020

Punkt 19:00 Uhr war die Park-Kultur gut gefüllt unter Berücksichtigung der aktuellen Coronamaßnahmen. Die grobe Liederwurst heizte das Publikum mit ihrem harten Sound noch zusätzlich an. Die Stimmung ausgelassen, Gespräche über Kunst, aktuelle Projekte und ein kleiner Ausblick auf 2021. Ließen den Abend wir im Flug vergehen. Auch Milan mit Musikerfreunden kamen noch zum Einsatz.
Die Ausstellung auf der Oststr. 118 kann nch bis 9. Oktober täglich an 14:00 Uhr besucht werden, außer Sonntag.

Nicole Tenge verstärkt unser Künstlerteam

23. September 2020

Ihr Markenzeichen ist die Vielfältigkeit ihrer Kunst. Immer wieder beweist die im Ruhrgebiet ansässige Künstlerin Nicole Tenge ihre Auseiandersetzung mit unterschiedlichen Formen und Materialien. 2021 wird sie auch in der NEANDERARTgroup mit dabei sein. Wir freuen uns auf eine kreative Zeit mit dir…

Tolle Stimmung bei den Kunstpunkten in der Kunstmüllerei

23. September 2020

vom 18. bis 20. September 2020 fanden wieder die alljährlichen Kunstpunkte in Düsseldorf statt. Über 400 Künstler öffneten an zwei Wochenenden ihre Ateliers für das kunstinteressierte Publikum und am zweiten Wochenende war dann auch die Kunstmüllerei in Bilk mit von der Partie. Vielseitige Kunstfacetten und ausgelassene Künstler freune sich auf viele Gäste. Hier ein paar Eindrücke…

Die Planung für 2021 läuft an, die erste neue Künstlerin steht fest

15. September 2020

Die ersten Ausstellungen für das kommende Jahr sind bereits notiert, ein Großteil der Künstlerinnen und Künstler bleiben der NEANDERARTgroup treu. Eine neue Künstlerin wird uns zukünftig mit ihrer Kunst verstärken. Wir freuen uns auf Gabriele Weide, die auch schon bei der ART in the Park dabei war. Gariele herzlich willkommen…

48 h Kunst- und Kultur in Solingen auch mit uns…

14. September 2020

Bereits zum 10. Mal veranstaltet Timm Kronenberg von city-art-project ein ganzes Wochenende mit Kunst und Musik im Herzen von Solingen. Zahlreiche Künstlerinnen und Künstler zeigen ihre Werke, oder fordern zum Mitmachen auf. Dazu erwartet die Besucher ein umfangreiches Musikprogramm. Das diesjährige Motte lautete ,,bunt, vielfältig, weltoffen” und wurde zu einem tollen Fest…

Besucherrekord bei der ART in the Park

10. September 2020

Nach einen verregneten 2019 wo die OpenAir Ausstellung im Morper Park ausfallen musste, hofften alle auf den September 2020.
Der Wettergott hatte einen guten Tag und so startete die ART in the Park bei strahlenden Sonnenschein und angenehmen Temperaturen. Entlang des Spazierweges präsentierten 21 Künstlerinnen und Künstler ihre Kunstwerke in der herrlichen weiträumigen Natur des Morper Park.
Mit einem Infostand der NEANDERARTgroup und Kuchen strömten bis 17:00 Uhr die Besucher ein und aus. Grobe Schätzungen kamen auf weit über 200 Besucher, was somit Rekord für diese Veranstaltung war.
Vielen Dank an alle beteiligten Künstler und natürlich auch an die zahlreichen Besucher…

Nächste Einträge »