Events

Tolle Fotoausstellung in der Kreispolizeibehörde Mettmann

18. Februar 2020

Nach der großen Popart Ausstellung folgten nun die Fotografen der NEANDERARTgroup in der Kreispolizeibehörde. Mit Ralf Buchholz, Sebastian Freitag, Matthias Neugebauer, Martin Schumacher und unserer Gastkünstlerin Ulrike Winkehane präsentieren wir einen guten Mix aus spontaner Starßenfotografie bis hin zu Lost places.
Dem entsprechend groß war auch das Interesse zur Vernissage, mit musikalischer Begleitung von Volker Förster.

Die Ausstellung kann noch bis Ende März 2020, wochentags von 10 – 16 Uhr, besucht werden.

Wie in jedem Jahr Besuch der Kunstakademie Düsseldorf

18. Februar 2020

Auch 2020 besuchten wieder einige Mitglieder der NEANDERARTgroup die Studenten der Kunstakademie Düsseldorf. Mit einigen wurden schon gemeinsame Ausstellungen organisiert und es ist immer wieder schön sich wiederzusehen. Hinterher ging es noch zur Nachbesprechnung ins Füchsen auf der Ratinger Straße.

Die Ausstellung ,,frozen” lockt viele Besucher ins Ballhaus

10. Februar 2020

Diesmal stellte die NEANDERARTgroup zu einer ungewöhnlichen Jahreszeit im Ballhaus aus. Kurzfristig wurde ein Wochenende im Februar frei und daher wählte man den Titel ,,frozen”. Doch frostig wurde es nicht, bis auf ein Sturmtief am späten Sonntag nachmittag. Doch bis dahin besuchten viele kunstinteressierte Besucher die vielseitige Ausstellng mit tollen Bildern und ungewöhnlichen Objekten…
Musikalisch wurde die Ausstellung von Milan Jung mit seinem fantastischen Gitarrenspiel.

Einladung zum Neujahrsempfang der CDU, Erkrath

10. Februar 2020

Als Anerkennung für unsere künstlerischen Aktivitäten für die Stadt Erkrath, den Kreis Mettmann und das neanderland wurde die NEANDERARTgroup, vertreten durch Ralf Buchholz, zum Neujahrsempfang der CDU, Erkrath eingeladen.
Neben dem Vorsitzenden Herrn Dr. Christian Untrieser, dem Bürgermeister Christoph Schultz, sprach auch die Ministerin für Heimat, Kommunales, Bauen und Gleichstellung Frau Ina Scharrenbach ein paar lobende Worte.

Ausstellung im neanderland, diesmal in Velbert

4. Februar 2020

Die freie Künstlervereinigung NEANDERARTgroup hat schon einige Ausstellungen im neanderland organisiert. Insgesamt besteht der Kreis aus 10 Städten. In den letzten Jahren waren wir bereits natürlich in unserer Stadt Erkrath, Haan, Hilden, Mettmann, Monheim und nun Velbert. In einer harmonisch abgestimmten Ausstellung ,,Our time will come” konnten wir viele kunstinteressierte Besucher begrüßen…

Jan Wolters bringt Farbe in die Stadthalle

4. Februar 2020

Bereits in der ART-fabrik konnte Jan Wolters mit seiner ersten Ausstellung beim Publikum punkten. Ein Grund mehr ihm nun die Möglichkeit zu geben, in der mit über 400 Besuchers gefüllten Erkrather Stadthalle noch einmal eine Plattform zu geben…

Erste QuickART in der Stadthalle mit Ingo Appelt

27. Januar 2020

,,Wenn sie nichts sehen, dann ist es Kunst” so lautete der Ausstellungstitel der ersten QuickART im Foyer der Erkrather Stadthalle. Der bekannte Comedian Ingo Appelt rockte dazu das gut gelaunte Publikum und freute sich hinterher noch über eine Collage des Künstlers Ralf Buchholz…

Rappelvolle Eröffnung in der Kunstmüllerei

22. Januar 2020

Auch in diesem Jahr sollte es in der Kunstmüllerei wieder voll werden. Die NEANDERARTgroup präsentierte sich mit ihren alten und neuen Mitgliedern und einer interessanten Vielfalt neuer Werke bei Sonja Zeltner-Müller. In diesem Jahr freuten wir uns besonders auf zwei Künstlerinnen aus Moldavien, Tatiana Davidova und Inga Edu. Bei Bier und Wein, ein wenig Fingerfood und erstklassiger musikalischer Begleitung von Annelie und Milan gin es wieder bis weit in die Nacht hinein…

PopArt vom Feinsten in der Kreispolizeibehörde Mettmann

12. Januar 2020

Mirko Blum (Flör-Art) ist einer der neuen Mitglieder der NEANDERARTgroup. Er verwandelt bekannte Zeitgenossen in leuchtende PopArt-Ikonen…aber bei näheren hinsehen entdeckt man auch noch etwas anderes. Seine erste große Einzelausstellung läuft derzeit noch bis 6. Februar in der Kreispolizeibehörde Mettmann, täglich außer am Wochenende geöffnet.

Das neue Jahr startet mit Farb(t)räumen

9. Januar 2020

Die Begegnungsstätte mitten in Erkrath ist seit eh her ein idealer Platz für unsere Kunst. Die Räume sind hell und auch nach den offiziellen Eröffnungen wird die Kunst dort täglich von sehr vielen Menschen gesehen. Mit der neuen Ausstellung ,,Farb(t)räume” haben wir etwas Farbe in die meist graue Wetterlage von Januar bis März gebracht.

Nächste Einträge »