Monatsarchiv für April 2019

Eine Kunstfabrik mitten in Erkrath

20. April 2019

Dank des schwedischen Unternehmens Catelle project management kommt es zu einer Zwischennutzung einer alten Fabrik in Erkrath. Nicht nur die Lage ist optimal, sondern auch die Möglichkeiten für Kunst und Kultur in den freigegebenen Hallen sind einfach vielversprechend.
Ab Anfang Mai soll es losgehen mit Kunstausstellungen von Mitgliedern und Gastkünstlern.
Wir sind gespannt und freuen uns darauf…

Anja Huehn ist wieder NEANDERARTgroup – Mitglied

20. April 2019

Nach einer kreativen Pause ist die Malerin Anja Huehn wieder zur NEANDERARTgroup zurück gekehrt.
Wir freuen uns sehr auf eine kunstvolle Zeit…herzlich willkommen.

Zweites Künstlertreffen in der Caritas und Ausstellungswechsel

12. April 2019

Am 14. April war wieder einmal Künstlertreffen der NEANDERARTgroup, denn es gab viel zu besprechen. Die kommenden Ausstellungen, Finanzen und schon ein vorschtiger Blick in das nächste Jahr 2020.
Außerdem gab es eine neuen Hängung im Kunstquartier im Herzen von Erkrath mit dem Titel ,,Kunststücke”

QuckART mit Fisch & Farben im Stadthallen Foyer

12. April 2019

Passend zum Theaterstück ,,Der Tatortreiniger” wurden unsere beiden Künstlerinnen Inge Appelgren und Sonja Zeltner-Müller zu Wiederholungstäterinnen. Beide hatte dieses Jahr bereits schon eine QuickART bestritten und es gefiel ihnen so gut, dass sie noch einmal kommen wollten.
Zu ihrer Ausstellung Fisch & Farben kamen diesmal knapp 450 Besucher, die sich an der Kunst erfreuten und mit den beiden Künstlerinnen ins Gespräch kamen.
Und manchmal verlieben sich Besucher so in die Bilder, das sie sie hinterher mitnehmen…

1. Kunstspaziergang am Skulpturenweg

3. April 2019

Auch wenn noch nicht alle Kunstobjekte ihren Platz am Düsselufer gefunden haben, so lädt die Caritas Erkrath am kommenden Sonntag, den 7. April schon einmal zum ersten Kunstspaziergang am Skulpturenweg ein.
Menschen mit Demenz und alle anderen Interessierten können sich um 15:00 Uhr an der Stadthalle einfinden und die etwas einstündige Führung mitmachen.
Der Jungkünstler Niklas Gründker (Kunstobjekt, siehe Foto) wird gemeinsam mit Gabriela Wolpers einige Informationen zur Entstehung und den einzelnen Kunstwerken mitteilen. Die Führung ist kostenlos.

Kunst Hoch2 mit Rita Lasch und Inge Woeste

1. April 2019

Am letzten Freitag präsentierten die Geschwister Rita Lasch und Inge Woeste einen farbenreichen Bogen ihrer Kunst im Foyer der Stadthalle Erkrath. Für die Gäste sicherlich ein interessanter Abend mit informativen Gesprächen mit den Künstlerinnen. Zum guten Schluß gab es noch eine Kunstaktie für die beiden Schauspieler Magie Kinsky und Bill Mockridge…