Die neue Ausstellung ,,Eindeutig” bis Ende des Jahres zu sehen

21. Oktober 2018 Events, Künstler

Den überwiegenden Platz in seinem Atelier in Erkrath nimmt die Druckerpresse ein, mit denen Lothar Kniep seine einzigartigen Monotypien auf das hochwertige Büttenpapier bringt. Jedes seiner Arbeiten ist ein Unikat und nur hier und da kann der Künstler die Geschicke auf das tatsächliche Endresultat nehmen. Als leidenschaftlicher Wanderer zieht er seine Motive und Inspirationen aus dem gesehenen verschiedener Länder und Naturgewalten. Einen Teil seiner jetzt aktuell ausgestellte Bilderserie mit afrikanischem Einfluss trägt eindeutig die Handschrift seiner letzten Reise. Aber auch Farben und Formen bis ins kleinste Detail spielen in seinen Drucken eine große Rolle. Steht man als Betrachter vor seinen Arbeiten gehen die Augen auf Entdeckungsreise. Bei der letzten Kunstausstellung in der französischen Partnerstadt Cergy-Pontoise erhielt er dafür sogar eine besondere Auszeichnung, nämlich den Publikumspreis.

Noch bis Ende Dezember ist die Ausstellung in der Caritas Begegnungstsätte, Gerberstr. 7, 40699 Erkrath zu sehen.