Viel Lob für die Kunstinstallation ,,Auf Augenhöhe”

4. September 2017 Events, News

Drei Monate arbeiteten die Künstler Anowi Art, Bianca Schulz, Heike Barbara Litt, Lothar Kniep und Ralf Buchholz an der Kirchenrauminstallation ,,Auf Augenhöhe”. Insgesamt 6 Stoffbahnen a 10 Meter länge wurden die zwei riesige Augen geführt und fielen dann nach unten in den Kirchenraum. Dazu wurde das Ganze mit Lichtblitzen in Szene gesetzt.
Am Kircheneingang erwartete die Besucher ein zwei Meter hoher Martin Luther in der Farbe der Hoffnung.
Es war die erste Installation der Künstlervereinigung und die Resonanz am vergangenen Sonntag war von allen Seiten mit großem Lob begleitet.