CutCollagen im Alten Bahnhof in Hilden

12. Oktober 2016 Allgemein, Events, Künstler

Schon seit Ende der 70iger Jahre beschäftigt sich der Künstler Ralf Buchholz mit der Collagentechnik. Diese bleigt auch nach wie vor fester Bestandteil seiner Kunst.
Im Alten Bahnhof in Hilden kann man nun in einer umfangreichen Ausstellung seine Arbeiten aus den vergangenen 10 Jahren sehen. Buchholz arbeitet hierbei sowohl auf Leinwand als auch auf Papier. Seine Arbeiten sind zum Teil mit einem gewissen Augenzwinkern zu verstehen. Es lohnt sich also in den kommenden Wochen einen Abstecher in den Alten Bahnhof zu machen.

Die Ausstellung geht bis zu 6. Januar 2017