Laura Paetke in der young galerie in Erkrath

28. September 2016 Events, Künstler, News

Sie ist 32 Jahre jung und hat erst Anfang 2016 den Weg zur Kunst gefunden, die Düsseldorferin Laura Paetke.
Seit 24. September kann man nun erstmals ihre Bilder in der Young Galerie, den Räumlichkeiten der Caritas Begegnungsstätte betrachten.
Ihre Acrylbilder sprechen eine ganz eigene Formsprache und werden mit Strukturen und Verbindungen lebendig. Sie kann bei der Malerei am Besten ihre Gefühle ausdrücken, Stress, Glück, Überforderung, Angst, verrät Laura.
Große Berührungspunkte zur Kunst hatte Sie vorher nicht, außer den ein oder anderen Museumsbesuch. Zu ihren Lieblingskünstlern zählen René Margritte und Gustav Klimt.
Die Ausstellung ist mit einer 4 wöchigen Unterbrechung bis Ende 2016 in der Caritas Begegnungsstätte, Gerberstr. 7, 40699 Erkrath zu besuchen.