Kunstaustausch zwischen Frankreich und Erkrath

4. Juli 2016 Events, Künstler, Nachlese, News

Letztes Jahr waren Künstler der NEANDERARTgroup in der Partnerstadt Cergy-Pontoise, jetzt zum 50 jährigen Stadtjubiläum folgte die Gegeneinladung zur großen Kunstausstellung in der Erkrather Stadthalle.
Am Freitag, den 1. Juli 2016 eröffneten Bürgermeister Christoph Schultz, Landrat Thomas Hendele und Kulturamtsleiter Her Schwab-Bachmann die deutsch/französische Kunstausstellung ,,art délices” vor einer vollen Publikumskulisse.
Die sieben Künstlerinnen zeigten alle Facetten der Malerei, eindrucksvoll, emotional und mit feinem Pinselstrich, die Mitglieder der NEANDERARTgroup punkteten mit Fotografie, Installationen und Skulpturen.
Nach drei erfolgreichen Tagen mit über 300 Besuchern endete die Gemeinschaftsausstellung in aller Freundschaft. Merci Cergy, hope we see us again soon.