Neue Kunstausstellung an ungewöhnlichem Ort

16. Juli 2011 Allgemein, News

Heute war es wieder soweit, Ralf Buchholz präsentierte eine neue Kunstausstellung an einem ungewöhnlichen Ort.

Diesmal war es die Haltestelle der Regiobahn in Erkrath-Nord. Unter den Titel ,,Durchreise” zeigte er den durchreisenden seine neusten Aquarelle. Über die außergewöhnliche Galerie haben sich viele Besucher positiv geäußert und die Wartezeit auf den Zug mit Kunst verbracht.