Startschuss für die 1ste Erkrather LeseART

26. Mai 2011 Ankündigungen, Events, News, Parklandschaften

Nun ist es endlich soweit, heute war die Pressekonferenz zur 1.sten Erkrather LeseART am 3. und 4. September 2011.

An 20 verschiedenen Orten in Alt-Erkrath, Hochdahl und Unterfeldhaus trifft Kunst auf Literatur oder umgekehrt. Von Roman über Krimi bis hin zum Reisebericht ist für jeden Geschmack etwas dabei. Das Organistionsteam Sara Willwerth (Buchhandlung Weber), Karin Schweitzer (Verlag Schweitzerhaus), Unterfeldhaus aktiv und Ralf Buchholz (NEANDERART) freuen sich auf die Premiere in ihrer Stadt. Gekrönt wird die LeseART durch zwei Sonderveranstaltungen. Am Samstag, den 3. September findet im Casino des ErWePa-Gebäudes die KRIMInacht statt. Die Autoren(innen) Silvia Kaffke, Karin Schweitzer, Horst Eckert, Klaus Stickelbroeck und die Krimi-Cops sorgen für spannende Unterhaltung. Dirk Hanten von der Landmetzgerei Hanten für das leibliche Wohl der Gäste. In Unterfeldhaus werden die Literatur-Classics angeboten mit Lesungen von Kleist und Patrick Süsskind. Aber auch aus unserer Lieblingsstadt Köln werden wir mit guter Unterhaltung versorgt. Am Sonntag liest die Commedy-Gruppe Onkel Fisch aus ihrem Erstlingswerk in der Buchhandlung Weber.

Preise:

  • LeseART 5,00 Euro
  • KRIMInacht 10,00 Euro
  • Literatur-Classics 10,00 Euro

Der Kartenverkauf startet jetzt an folgenden Stellen:

  • Buchhandlung Weber, Hochdahl und Alt-Erkrath
  • Schreibwaren Rothe, Neuenhausplatz, Unterfeldhaus
  • Landmetzgerei Hanten, Alt-Erkrath

Ralf Buchholz, Alt-Erkrath, Mobil:0151-15932526 oder bookwoodart@gmx.de


Wir freuen uns auf offentlich viele Gäste.