Was ist NEANDERARTgroup?

NEANDERARTgroup vertritt als freie Künstlergruppe das Interesse von Kunst- und Kulturschaffenden in Erkrath.

NEANDERARTgroup belebt mit Veranstaltungen und Ausstellungen die Kulturszene in Erkrath.

NEANDERARTgroup sucht Kunstfreunde in der Stadt, die kostenfreie Ausstellungsmöglichkeiten in Arztpraxen, Geschäften oder Industriegebäuden zur Verfügung stellen. Für alle Beteiligten können sich auf diese Weise Synergieeffekte durch eine erhöhte Aufmerksamkeit in Presse und Öffentlichkeit ergeben.

NEANDERARTgroup ist Kultursponsoring der anderen Art.

…viel vor 2017

25. November 2016 Ankündigungen, Events, News

Die NEANDERARTgroup geht in ihr achtes Jahr seit ihrer Gründung im Februar 2009.
Es ist viel passiert, aber die künstlerischen Möglichkeiten sind riesengroß. Als einzige Künstlervereinigung hat es die NEANDERARTgroup geschafft, weit über die Stadtgrenzen hinaus, bekannt zu werden.
Dank den sozialen Medien ist der Kontakt zu anderen Künstler und Ausstellungslokation heutzutage kein Problem mehr.
Außerdem ist die Gruppe für einen respektvollen und freundlichen Umgang mit Künstlern und Ausstellungsmachern bekannt und daher immer wieder ein gern gesehener Gast.
Für das Jahr 2017 hat man schon einige Kunstausstellungen, Kunstprojekte und Workshops auf dem Plan. Mit reduzierter, hochmotivierter ,,Mannschaft”, die einfach Lust an der Kunst haben, geht es also weiter mit der Eröffnungsausstellung in der Kunstmüllerei in Düsseldorf-Bilk ,,DurchstARTen”.

NEANDERARTgroup beteiligt sich am Kunstprojekt

25. November 2016 Events, Künstler, News

,,Zaun – der Ort der Begegnung” so lautet das europäische Kunstprojekt ausgelobt von der Künstlerin Christa Fallak-Odenkirchen.
Die Mitglieder der NEANDERARTgroup errichteten eine Jägerzaun hinter der Caritas Begegnungsstätte in Erkrath.
Hier kommt der Zaun am Besten zur Geltung und ist auch hier an der passenden Stelle. Die Caritas ist seit Jahren
eine Stätte der Begegnung, vom Flüchtling bis hin zum rüstigen Rentner.
All diese konnten sich an der Aktion beteiligen, mit dem Abdruck einer Hand, die dann künstlerisch gestaltet wurde.
Heraus kam ein bunter, weithin sichtbarer Zaun, der dort noch hoffentlich lange stehen bleibt…

Die Originale kommen wieder…

23. November 2016 Ankündigungen, News

Nach einer kleinen Pause haben wir für Euch die NEANDERARTgroup Klassiker wieder aufgelegt.
Die Kunstaktie erstrahlt in neuem Glanz, immer mit einem original Kunstwerk eines NEANDERARTgroup – Künstlers zum verschenken oder selber schenken.
Der NEANDERARTgroup – Dino ab jetzt nur noch in einer Auflage von 10 Stück pro Jahr in einer speziellen Edition.
Die Aktie kostet 5,00 Euro
Die Dinos je nach Aufwand bis 39,99 Euro

Vier KünstlerInnen der NEANDERARTgroup stellen Werke in Indien aus

21. November 2016 Künstler, News

Was für eine große Ehre! Gleich vier Künstlerinnen und Künstler stellen derzeit in Indien bei der Ausstellung ,,Post Contemporary Wave-5″ ihre Arbeiten aus.
Wir fühlen uns geehrt und freuen uns sehr darüber. Mit dabei sind Bianca Schulz, Helga Berg Dooremans, Ralf Buchholz und der deutsche Leiter von Narrative Movments, Reiner Langer.

Neue Kunstausstellung im Office Center

4. November 2016 Ausschreibungen, Künstler, News

Heute eröffnete die Künstlerin Tanja Guntrum ihre Ausstellung ,,metarmophosa” im Office Center in Unterfeldhaus

,

Endlich, das Buch zur Künstlervereinigung

27. Oktober 2016 News

Aus einer Idee wurde die Künstlervereinigung NEANDERARTgroup im Februar 2009 geboren. Mit seither zahllosen Ausstellungen, Events und Kunstprojekten ist diese Gruppe die Aktivste und Kreativste im neanderland und weit darüber hinaus. Nun dokumentiert erstmals das Buch ,,wir sind die Kunst” eindrucksvoll auf 100 Seiten die ersten Jahre der NEANDERARTgroup mit zahlreichen Fotos.

Es wird farbenfroh in der NEANDERARTgroup Stadt Erkrath

12. Oktober 2016 Events, Künstler

Bereits im vergangenen Jahr gestalteten Künstler und Freunde die grauen Stromschränke in Erkrath mit farbenfrohen Graffiti. Das kam so gut an, dass dieses Projekt 2016 weiter ausgebaut wurde und nun sind in Alt-Erkrath fast alle Stromschränke mit Motiven gestaltet worden. Ein Hingucker für alle…

CutCollagen im Alten Bahnhof in Hilden

12. Oktober 2016 Allgemein, Events, Künstler

Schon seit Ende der 70iger Jahre beschäftigt sich der Künstler Ralf Buchholz mit der Collagentechnik. Diese bleigt auch nach wie vor fester Bestandteil seiner Kunst.
Im Alten Bahnhof in Hilden kann man nun in einer umfangreichen Ausstellung seine Arbeiten aus den vergangenen 10 Jahren sehen. Buchholz arbeitet hierbei sowohl auf Leinwand als auch auf Papier. Seine Arbeiten sind zum Teil mit einem gewissen Augenzwinkern zu verstehen. Es lohnt sich also in den kommenden Wochen einen Abstecher in den Alten Bahnhof zu machen.

Die Ausstellung geht bis zu 6. Januar 2017

Laura Paetke in der young galerie in Erkrath

28. September 2016 Events, Künstler, News

Sie ist 32 Jahre jung und hat erst Anfang 2016 den Weg zur Kunst gefunden, die Düsseldorferin Laura Paetke.
Seit 24. September kann man nun erstmals ihre Bilder in der Young Galerie, den Räumlichkeiten der Caritas Begegnungsstätte betrachten.
Ihre Acrylbilder sprechen eine ganz eigene Formsprache und werden mit Strukturen und Verbindungen lebendig. Sie kann bei der Malerei am Besten ihre Gefühle ausdrücken, Stress, Glück, Überforderung, Angst, verrät Laura.
Große Berührungspunkte zur Kunst hatte Sie vorher nicht, außer den ein oder anderen Museumsbesuch. Zu ihren Lieblingskünstlern zählen René Margritte und Gustav Klimt.
Die Ausstellung ist mit einer 4 wöchigen Unterbrechung bis Ende 2016 in der Caritas Begegnungsstätte, Gerberstr. 7, 40699 Erkrath zu besuchen.

Young galerie startet mit Laura Paetke

20. September 2016 News

Am Samstag, den 24. September 2016 startet die NEANDERARTgroup das Format ,,Young Galerie” bei der junge Künstler oder Newcomer erstmals die Möglichkeit haben, in einer eigenen Ausstellung ihre Arbeiten zu präsentieren.
Die Caritas Begegnungsstätte im Herzen Alt-Erkraths bietet hierfür die geeigneten Räumlichkeiten.
Die ersten Künstlerinnen und Künstler stehen bereits fest. Bewerbungen bitte unter bookwoodart@gmx.de oder info@neanderart.de

Nächste Einträge »